Unsere Lernplattform – Weiterbildung ohne lange Wartezeiten

Unsere innovative Lernplattform VIONA® ermöglicht es Ihnen, via PC live und interaktiv an den Bildungsangeboten der SAN-Akademie teilzunehmen. Über die Virtuelle Online Akademie kommen Teilnehmer aus ganz Deutschland zum gemeinsamen Lernen im virtuellen Klassenraum zusammen. Sie loggen sich dafür über das Internet in den Live-Unterricht ein und folgen ihm auf dem Bildschirm und über Kopfhörer. Per Mikrofon sprechen sie mit dem Dozenten und den anderen Teilnehmern. In der Bildschirmmitte können Präsentationen, Dokumente und Arbeitsergebnisse geteilt werden; für Gruppenarbeit oder zur individuellen Betreuung stehen virtuelle „Nebenräume“ zur Verfügung. Ein Highlight der virtuellen Räume ist das so genannte „Application Sharing“. Bei dieser Technik kann jeder Seminarteilnehmer direkt vor den Augen der anderen eine beliebige EDV-Anwendung steuern, unabhängig davon, ob sie auf seinem eigenen PC installiert ist. Eine hervorragende Methode, um Ergebnisse gemeinsam zu erarbeiten. Wie einfach und intuitiv VIONA® zu bedienen ist, erleben Sie am besten persönlich. Sie sind herzlich eingeladen, unsere Virtuelle Online Akademie selbst einmal auszuprobieren - kostenlos und unverbindlich.

Was bedeutet virtuelles Lernen?

Grundsätzlich ist er ein Raum, wie Sie ihn schon aus der Schule kennen. Plätze für alle Lernenden und Dozenten und eine Tafel. Allerdings existiert dieser Raum nur auf dem Bildschirm Ihres Computer-Arbeitsplatzes. Sie haben per Kopfhörer und Mikrofon Kontakt zu Ihrer Lerngruppe, stellen Fragen, zeigen den anderen Ihre Arbeitsergebnisse – ganz so wie in einem normalen Unterricht.

Vielseitig, spannend und anschaulich

Ein Unterrichtstag gliedert sich meist in „Lehrstunden“ und praktische Übungen. Sie erledigen zwischendurch allein oder in Gruppenarbeit Aufgaben, die Sie anschließend den anderen vorstellen, oder eignen sich Unterrichtsstoff an. So haben Sie auch die Möglichkeit, in Ihrem eigenen Lerntempo Gelerntes zu wiederholen oder zu vertiefen. Ein Tag mit VIONA ® ist also nie langweilig. Und als willkommener Nebeneffekt steigert der regelmäßige Umgang mit diesem Medium auch Ihre Kompetenz im Umgang mit Computer & Co.

Wie effektiv ist das Lernen in der virtuellen Online-Akademie?

Unsere Erfahrungen zeigen, dass die Art des Lernens einen sehr großen Einfluss auf die Effektivität hat. Besonders aktive Lerner benötigen nur rund ein Viertel der eingeplanten Zeit, weitere 50 % aller Teilnehmer können aufgrund der angewandten neuen Lernmethoden die Kursinhalte in der Hälfte der Zeit bearbeiten. Unsere virtuelle Online- Akademie baut auf diesen Erkenntnissen auf – auf ihrer Grundlage planen wir Struktur und Dauer Ihrer Lerneinheiten.
 
Übrigens: Diejenigen, die schneller als vorgesehen lernen, erhalten von unseren Dozenten Zusatzaufgaben, mit denen sie ihre Kenntnisse noch weiter vertiefen können. So kommt garantiert keine Langeweile auf.

Wer übernimmt die Kosten?

Sowohl die SAN-Akademie selbst, als auch ihre Angebote sind AZAV-zertifiziert, was bedeutet, dass die Weiterbildungen bei Vorliegen Ihrer persönlichen Voraussetzungen von der Agentur für Arbeit, dem Jobcenter, einer Rentenversicherung oder einem anderen Kostenträger mit einem Bildungsgutschein bzw. einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein
(AVGS) zu 100% gefördert werden. Mit einer Weiterbildung bei der SAN-Akademie kann jeder sein berufliches Ziel erreichen.

OBEN );